Behandlungsmöglichkeiten

Sie sind hier:

Behandlungsmöglichkeiten

Behandlungsmöglichkeiten lassen sich in drei grundsätzliche Kategorien einteilen:

  • Kurative Verfahren

    Diese Verfahren werden angewendet, wenn der Leberkrebs als heilbar eingestuft wird. Entsprechend der Barcelona-Kriterien bedeutet das, dass sich der Patient im Erkrankungsstadium 0 oder A befindet.

  • Palliative Verfahren

    Diese Verfahren werden angewendet, wenn der Leberkrebs als nicht heilbar eingestuft wird. Das Ziel von palliativen Verfahren ist es, das Fortschreiten des Leberkrebses zu verlangsamen und die Folgen der Krebserkrankung zu behandeln. Entsprechend der Barcelona-Kriterien bedeutet das, dass sich der Patient im Erkrankungsstadium B, C oder D befindet.

  • Naturheilverfahren, Alternative Verfahren oder auch komplementäre Verfahren

    Die Anwendung dieser Verfahren entspricht nicht den wissenschaftlichen und medizinischen Standards. Ihr Nutzen ist nicht eindeutig belegt. Keinesfalls sollten sich Patienten ohne Absprache mit dem Mediziner auf diese Verfahren einlassen. Ihre Wirkung in Kombination mit den medizinischen Therapien kann zu unerwünschten Ergebnissen und gefährlichen Wechselwirkungen führen.