Lexikon

Sie sind hier:

Lexikon

Eisenspeicherkrankheit

Hämochromatose. Bei dieser Erkrankung reichert der Körper zu viel Eisen in Gelenken und Organen, u.a. auch in der Leber an. Die hohen Eiseneinlagerungen führen zu einer Schädigung der Leber. Die Erkrankung ist nicht heilbar, aber behandelbar.

Zurück