Starten Sie den Test

Sie sind hier:

Ihre individuell möglichen Therapieoptionen – ein Test zur ersten Einschätzung

Anders als bei vielen anderen Erkrankungen der Leber, für die es gute, in ihrer Bandbreite jedoch oftmals nur eingeschränkte Behandlungsmöglichkeiten gibt, stehen für die Behandlung des Leberkrebses zahlreiche Therapieoptionen zur Verfügung.

Um den Test zu starten, brauchen Sie einfach nur dem Button zu folgen.

Starten Sie hier

Diese Fakten sprechen für den Test.

0,0

Kosten

für Sie

1987

Teilnehmer bis heute

und das vollkommen Anoym

3,45

min. durchsittlich

für den Test

Leberkrebs ist nicht gleich Leberkrebs.

Die Faktoren richten sich nach verschiedenen Aspekten, wie z.B. Leberfunktion, Tumorgröße oder Anzahl der Tumore. Hinzu kommt, dass die intensive Forschung auf dem Gebiet des Leberkrebses viele neue Therapiemöglichkeiten zur Verfügung stellt, die das passende Angebot noch unübersichtlicher machen.

So ist die Idee entstanden einen Test anzubieten, der aus den vielen verschiedenen Möglichkeiten Therapien herausfiltert, die für Sie in Frage kommen könnten.

Nachdem Sie alle Fragen beantwortet haben, erhalten Sie ihr persönliches Testergebnis. Dieses beinhaltet mögliche, für Sie in Frage kommende Therapieoptionen sowie weiterführende Erklärungen zu diesen Verfahren. Sie können den Text auf Ihrem Computer als PDF abspeichern oder gleich ausdrucken. Gleiches können Sie mit dem Fragebogen, der Ihre Angaben enthält, tun. Damit haben Sie alles schnell und auf einen Blick zusammengefasst und können die Unterlagen auch zum nächsten Arztbesuch mitnehmen.

Auf einen Punkt müssen wir an dieser Stelle ausdrücklich hinweisen. Der von der Leberhilfe Projekt gUG bereitgestellte Test ist mit führenden Experten entwickelt worden (siehe Mitwirkende). Er kann und darf jedoch unter keinen Umständen die Konsultation eines Arztes ersetzen. Bitte beachten Sie auch, dass das Ergebnis Ihres Tests unter Umständen von der therapeutischen Empfehlung Ihres Arztes abweicht. Dies kann beispielsweise vorkommen, wenn weitere medizinische und individuelle Aspekte in die Therapieentscheidung mit einfließen, die in diesem Test nicht erfasst werden können.

Alle Angaben, die Sie machen, sind anonymisiert, lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu und entsprechen den aktuellen Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung.