Lexikon

Sie sind hier:

Lexikon

Leberkoma

komatöser Zustand des Patienten, der durch ein Leberversagen verursacht wird. Die Leber ist dabei so stark geschädigt, dass sie ihre Funktion als Entgiftungsorgan verliert. Schadstoffe und Gifte zirkulieren im Körper und gelangen auch in das Gehirn. Es kommt zu einem Koma, dass lebensbedrohlich ist.

Zurück